Aus- und Fortbildung in Psychotherapie (Existenzanalyse & Logotherapie),                      Paarberatung & Paartherapie                    Lebensberatung &Lebenskunst                     Wertorientierte Unternehmensführung

„Wollen wir eine Brücke schlagen von Mensch zu Mensch – und dies gilt auch von einer Brücke des Erkennens und Verstehens –, so müssen die Brückenköpfe eben nicht die Köpfe, sondern die Herzen sein.“

Viktor Frankl

Über die Brücke gehen kann heißen ...

 

  • eine Grenze überwinden
  • sich einer Herausforderung stellen
  • mit jemand in Begegnung kommen
  • sich für andere Sichtweisen öffnen
  • seinen Weg suchen und (wieder) finden
  • neue Kompetenzen erwerben 

           

        Bei diesen Schritten begleite ich Sie gern.

Neue Perspektiven und Kompetenzen für die Lebensgestaltung,  Beziehungen und berufliches/ gesellschaftliches Engagement

Immer mehr Menschen sind von ihrem Leben und den täglichen Herausforderungen überfordert. Beziehungen zerbrechen, weil der Alltag zu viel Raum einnimmt und wenig Platz für persönliche Momente lässt. Mit einer klaren Wertorientierung, einem breiten Methodenrepertoire und langjähriger Erfahrung bieten wir Ihnen die Aus- und Weiterbildungen Lebensberatung, Existenzanalytische Psychotherapie, Paartherapie und existenzielles Coachen und Führen zum Erwerb neuer Haltungen und Kompetenzen an.

 

Durch fundiertes Wissen, authentische Entscheidungen und zielführende kohärente Schritte können Sie ihre KlientInnen, MitarbeiterInnen oder  InteressentInnen unterstützen, einem erfüllten Leben auch in schwierigen Umständen zu finden, und mehr Begegnungsfähigkeit zu entwickeln.  

Tätigkeitsfelder:

  • Praxis für Lebensberatung, Psychotherapie, Paartherapie, Coaching und Supervision
  • Ausbildnerin und Supervisorin in existenzanalytischer Psychotherapie (Fachspezifikum Existenzanalyse/Mag./Master) sowie Existenzanalytischer Lebensberatung; Weiterbildungsleitung  Paartherapie und Paarberatung; Weiterbildung Existenzanalyse in Unternehmen 
  • Vortragstätigkeit (Referentin im Universitätslehrgang Existenzanalyse und Logotherapie Univ. Salzburg und Wien, Referentin bei nationalen und internationalen Kongressen); Fortbildungen Ethik, Generationenthemen, Geschwisterdynamik; Sinn und Werte
  • Vorsitz im Ausbildungs- und Methodenforum (AMFO) des ÖBVP https://www.psychotherapie.at/oebvp/organisation/bundesvorstand; Mitglied im Psychotherapiebeirat im Bundesministerium für Gesundheit
  • Beirätin für Opferschutz der Österreichischen Bischofskonferenz und der Österreichischen Ordenskonferenz; Frauensprecherin im Diakonenrat
  • Vorstandsmitglied der GLE-Ö 
  • Leitung der Akademie ARISE 

Gerne stehe ich auch als Referentin zu den Themen Beziehung, Partnerschaft, Sinnsuche, Konfliktkultur, Burnoutprophylaxe, Veränderungsprozesse bei einzelnen, Paaren, Teams und Organisationen sowie Psychohygiene, Ethik, Gewaltschutz und Gewaltprävention sowie Fragen der Lebensqualität zur Verfügung.